Sonntag, 7. Dezember 2008

Eine adventliche Geschichte

In einer mittelalterlichen Stadt arbeiten drei Steinmetze auf der Baustelle einer großen Kathedrale.

Auf die Frage, was er hier tue, antwortet der erste: "Ich behaue Steine." Der zweite beantwortet dieselbe Frage mit dem Hinweis, dass er Geld für seine Familie verdiene. Darauf die Antwort des dritten Steinmetzes: "Ich arbeite mit am Bau des Domes."


(Quelle ist mir unbekannt, nacherzählt nach der Predigt unseres Pfarrers am 1. Advent.)

0 Kommentare: