Freitag, 10. April 2009

Hörtipp für alle Nicht-Bayern...

.. oder alle, die die BR-Sendung gestern verpasst haben: Im Bayern-2-Talk Eins zu Eins wurde der katholische Pfarrer der Münchner Gemeinde St. Maximilian Rainer Maria Schiessler interviewt. Dabei entpuppte er sich nicht nur als junge Variante eines Münchner Originals, sondern gab beredtes Zeugnis von seinem froh und frei machenden Glauben.

Aus der Ankündigung des BR:

Pfarrer und Wiesnkellner


Jedes Jahr im Herbst tauscht Rainer Maria Schiessler Messwein und Hostie gegen Bier und Brathähnchen, Talar gegen Lederhose. Der katholische Pfarrer der Gemeinde Sankt Maximilian im Münchner Glockenbachviertel verwandelt sich dann für 14 Tage in einen Kellner auf der Wiesn. Bis zu 16 Stunden am Tag schleppt er dann Maßkrüge an die Holztische im Schottenhamel-Zelt.

Die Sendung nachhören kann man hier.

0 Kommentare: